creAstro®-Verlag

der AutorenVerlag

 

„Der unausweichliche Tag“ - Rose Tremain

Ja, dieses Buch ist ein Krimi – aber kein Thriller, wie der Umschlag es verspricht und das ist gut so! Wohltuend hebt er sich vom üblichen Krimi-Einerlei ab – keine am Reißbrett entworfenen Charaktere – keine Rotwein trinkenden Kommissare – kein konstruierter Horror - es geht um Menschen. Und Menschen kann Rose Tremain auf ganz besondere Art beschreiben – vor allem ihre Tiefen, ihre Obsessionen und ihre Tragödien.

Mit psychologischem Feingefühl erzählt „Der unausweichliche Tag“ von zwei unterschiedlichen Geschwisterpaaren, von Liebe und Hass und davon, wie die Erlebnisse ihrer Kindheit auf die Ereignisse der Gegenwart wirken. Ein Roman von großer Sogkraft, in dem sich die Spannung subtil und langsam schleichend aufbaut. Er gibt tiefe Einblicke in menschliche Abgründe und das in einer wunderbaren Sprache.